Photovoltaik - Kinderleicht mit der Sonne Geld verdienen

Foto: SolarzellePhotovoltaik bezeichnet die direkte Umwandlung von Sonnenlicht in elektrische Energie mittels Solarzellen.

Es gibt viele gute Gründe sich für eine Solaranlage zu entscheiden:

  • steigende Strompreise und Einsparen von Stromkosten
  • attraktive Förderdarlehen
  • staatliche Zuschüsse
  • umweltschonend und zukunftsorientiert

Marktübliche Solarmodule haben einen Wirkungsgrad von etwa 12 - 14%.
Das heißt, 12 - 14% der Strahlungsenergie der Sonne werden in elektrische Energie umgewandelt.

Eine Anlage mit etwa 8 m2 Solarzellen auf dem Dach hat somit bei klarem Himmel und zur Mittagszeit eine Spitzenleistung von ca. 1 kW.
übers Jahr gemittelt liefert eine solche Anlage in unseren Breiten 700 - 1000 kWh elektrische Energie.

Hier die häufigsten Fragen und Antworten rund um das Thema Planung & Errichtung von Solaranlagen.

Interessieren Sie sich für eine Solaranlage auf Ihrem Grundstück?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir machen Ihnen gern ein ganz individuelles Angebot passend zu Ihren Wünschen und Vorstellungen.